Kontakt
Heinrich Venjakob GmbH & Co. KG
Saturnweg 3
33332 Gütersloh
Homepage:www.shk-venjakob.de
Telefon:05241 915010
Fax:05241 9150120

Fuhrpark

Duschfliese BetteAir

Extraflach – und jetzt auch extragroß

BetteAir in einer Dusche

Die Duschfliese BetteAir hat einen Meilenstein in der Bad­ar­chi­tek­tur gesetzt: Flacher können bo­den­in­te­grier­te Dusch­plät­ze aus gla­sier­tem Titan-Stahl bislang nicht ge­baut werden. Fünf neue Va­ri­an­ten bieten jetzt zu­sätz­li­che Ge­stal­tungs­op­tio­nen vom XL bis zum XXL For­mat, denn groß­flä­chi­ge Walk-in Duschen lie­gen im Trend.

Der nächste Schritt in der Evolution des bo­den­ebe­nen Duschens mit BetteAir geht jetzt in die Fläche: Die fünf neuen Abmessungen 1100x1000, 1500x900, 1500x1000, 1600x900 und 1600x1000 mm schenken dem Badplaner mehr Freiheit beim Gestalten groß­for­ma­ti­ger Dusch­plät­ze. Damit lassen sich im Neubau oder bei Bad­re­no­vie­run­gen Walk-in-Duschbereiche rea­li­sie­ren, die viel Be­we­gungs­spiel­raum und ein groß­zü­gi­ges Raumgefühl schen­ken – und dank des ro­bus­ten glasierten Titan-Stahls äu­ßerst form­sta­bil, hy­gie­nisch, pflegeleicht und lang­le­big sind.

Damit sich die neuen Varianten nicht nur form­voll­endet in den Bad­bo­den einfügen, son­dern auch in jedes Bad­am­bi­en­te, sind sie in 31 Matt- und Glanzfarben wähl­bar. Ins­be­son­de­re Familien mit kleinen Kindern oder Senioren kommt es zu­gu­te, dass die Dusch­flie­sen auch mit rutsch­hem­men­den Oberflächen aus­ge­stat­tet wer­den kön­nen. Wer eine BetteAir mit glän­zen­der weißer Ober­flä­che wählt, hat unter anderem die Option auf die neu­ar­ti­ge Bette­An­ti­rutsch Sense Rutsch­hem­mung: Sie bietet höchs­ten Schutz vor Aus­rut­schen und ist dabei quasi unsichtbar – ge­ra­de bei groß­flä­chi­gen Duschen im hoch­wer­ti­gen Bad­am­bi­en­te ent­wi­ckelt diese ma­kel­lo­se Äs­the­tik eine starke visuelle Kraft.

Revolutionär einfach in­stal­liert

Wie ihre kleineren BetteAir-Geschwister lassen sich auch die Großformate revolutionär einfach installieren – und wie ei­ne herkömmliche Fliese einfach mit dem Es­trich verkleben. Bette hat da­für seine Kom­bi­na­ti­ons­lö­sung aus Minimum Wan­nen­trä­ger und In­stal­la­ti­ons­box so wei­ter­ent­wi­ckelt, dass sie für die bodengleiche Installation der Duschfliese ver­wen­det werden kann. Da­mit lässt sich auch ein Höchst­maß an Ruhe beim Du­schen erzielen, denn die Ge­räusch­ku­lis­se be­wegt sich bei fachgerechter In­stal­la­ti­on im Be­reich eines Wald­rau­schens oder Flüsterns; und viele Menschen wissen es zu schät­zen, wenn Ge­räusch­be­las­tun­gen im Alltag verringert werden können.

Wer allerdings mehr Flexibilität bei der Montage be­nö­tigt, kann die großformatigen Duschfliesen na­tür­lich auch mithilfe des erprobten Ein­bau­sys­tems Universal von Bette installieren.

Darstellung der Abmessungen von BetteAir
Darstellung der Abmessungen von BetteAir

Die fünf neuen Abmessungen der Duschfliese BetteAir schenken dem Badplaner mehr Freiheit beim Gestalten großformatiger Dusch­plät­ze. (Quelle: Bette)

HINWEIS: Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist die ieQ-systems SHK GmbH & Co. KG